Augenlaser

Laser finden in der Augenheilkunde vielfache Anwendung. So werden Laser bei Netzhautoperationen eingesetzt, zu Entfernung des sogenannten Nachstars, in der Refrakiven Chirurgie kommen gleich zwei verschiedene Laser zum Einsatz und seit neuestem werden spezielle Femtosekundenlaser auch in der Kataraktchirurgie eingesetzt.

Unter dem Oberbegriff Refraktive Chirurgie werden Operationen zusammengefasst, die einen Sehfehler ausgleichen sollen. Ziel dieser Operationen ist es eine relative Brillen- oder Kontaktlinsenunabhängigkeit zu erzielen. Die iLASIK® Behandlung mit ihren herausragenden Ergebnissen könnte Ihr Weg zu einem besseren Sehen sein.

Die neueste Lasertechnologie für die Behandlung des Grauen Stars (Katarakt) wird erst von wenigen Zentren in Deutschland angeboten.

Der CATALYS Femtosekunden-Laser revolutioniert die Katarakt-Chirurgie. Für Sie als Patient wird so die Operation des Grauen Stars noch präziser und schonender. Der CATALYS ermöglicht Ihrem Operateur feinste Präzisionsarbeit im Mikrometerbereich. Damit werden die Strukturen im Augeninneren geschont und möglichen Entzündungen und Reizungen vorgebeugt.